Regulation

 

Intervention, Video, 3'44'', Wien, 2012
Intervention, Video, 3’44’’,Vienna, 2012

 

 

Ähnlich wie ein gesunder menschlicher Organismus, verfügen auch öffentliche Räume in den modernen Metropolen über ein effektives und komplexes, sich selbst regulierendes System. Durch eine sporadische Handlung versuchte ich dieses zu aktivieren und zu untersuchen. Für die Arbeit Regulation, betrat ich die Wiese auf dem Wiener Heldenplatz und fing damit an, ein Loch zu graben. Als ich nach zehn Minuten eine gewisse Tiefe erreicht hatte, stoppte ich meine Handlung und verließ den Schauplatz. Auf den Eingriff reagierend, erschien etwa eine Stunde nach meiner Arbeit, eine Angestellte des städtischen Gartenpersonals in Begleitung eines Security Beamten, um das Loch wieder zuzuschütten.

 

Similar to a healthy human organism, public spaces in modern metropolitan areas also have an efficient and complex self-regulating system. I tried to activate and examine it by means of sporadic action. For the work “Regulation”, I stepped on the lawn of Vienna’s Heldenplatz and started to dig a hole. When I had reached a certain depth after ten minutes, I stopped and left the location. In reaction to my intervention, an employee of the municipal gardening office showed up accompanied by a security officer, and filled up the hole again.

© 2020 Michael Heindl